Dachberechnung

Dachberechnung

Sie haben sich für das Dachdeckungsmaterial entschieden bzw. überlegen vielleichtnoch, welche Kollektion der Bitumenschindeln Sie bevorzugen, aber Sie können die erforderliche Materialmenge schon jetzt berechnen.

Dabei wird Ihnen der von uns eigens entwickelte Service behilflich sein, der Dachkalkulator.

Die Online-Dachberechnung erlaubt Ihnen,  wichtige Information augenblicklich zu ermitteln — nach Eingabe der nötigen Parameter erstellt das Programm ein Dokument, das Sie ausdrucken oder auf Ihrem Rechner speichern können.

Zur Berechnung der Materialmenge für die Dacheindeckung genügt es, die Grundabmessungen des Gebäudes zu kennen, während es für die Erzielung genauerer Daten ist es sinnvoll, wenn Sie im Voraus einiges vermessen oder auf dem Plan nachsehen.

Der ganze Vorgang nimmt nur einige Minuten in Anspruch.

Unten führen wir eine Liste einfacher Operationen zur Dachberechnung an

1. Hauptelement erstellen: auf "Zufügen" klicken und den Dachtyp auswählen Auf "Weiter" klicken.  
2. Bei dem nächsten Schritt die Option der Abmessungseingabe auswählen: falls der Neigungswinkel Ihnen bekannt oder — im Gegenteil — unbekannt ist, zutreffende Option auswählen und zur Maske für die Eingabe der Abmessungen übergehen.
3. Nach Eingabe der Abmessungen auf "Fertig" klicken. 
4. Des Weiteren zusätzliche Elemente erstellen (Möglichkeit des Hinzufügens von mehreren Elementen): 

  • Zuerst auf "Hinzufügen" unter dem ersten Haussymbol klicken und den Typ des zusätzlichen Elementes auswählen. Auf "Weiter" klicken.
  • Zutreffende Option der Abmessungseingabe markieren: mit bekanntem oder unbekanntem Neigungswinkel.
  • Abmessungen des zusätzlichen Elementes eingeben und auf "Fertig" klicken.
  • Gleichermaßen kann man weitere zusätzliche Elemente der Dacheindeckung zufügen. 

5. Nach Eingabe sämtlicher zusätzlichen Elemente auf "Berechnen" klicken und das Ergebnis entgegennehmen. 

Das erhaltene Ergebnis kann man sich sofort anschauen oder ausdrucken, ganz nach Wunsch. Das Speichern auf dme Rechner im Format PDF oder XLS ist auch möglich.